Das P-Magazin berichtet...

In der Rubrik "Aufgeschnappt!" heißt es:

 

Während sich der Technologiewandel stetig selbst überschlägt, wird bei Offizin Darmstadt dem fast vergessenen, historischen Handwerk gefrönt. Die Offizin-Macher haben im Sommer 2015 ihre Lichtdruckwerkstatt gegründet, um dieses Jahrhunderte alte Edeldruckverfahren, die „Königin der Reproduktionstechnik“, mit ihren

gestochen scharfen Erzeugnissen als Kulturgut zu erhalten. Nach Renovierungsarbeiten, der Instandsetzung weiterer traditionsreicher Maschinen voll faszinierender, genialer Mechanik und dem Ausbau einer Bibliothek gefüllt mit Fotografie-Bänden und (historischer) Fachliteratur gibt es jetzt noch mehr zu entdecken (im Manufaktur-Museum), zu lernen (in den Workshops) und zu kaufen (im neuen Onlineshop).

 

www.offizindarmstadt.de

und www.offizinshop.de

 

Text: Matin Nawabi

 

Danke!

 

 

Link zum P-Magazin