Tschüß Neon

Wir haben uns von allen Neonröhren, die hier noch installiert waren, getrennt und rüsten auf LED um.

In mehreren Fuhren zum EAD wurde der Sondermüll entsorgt. 

 

LED bietet, mehr und besseres Licht bei weniger Verbrauch. Gekoppelt mit Bewegungsmeldern ist das Ganze super effektiv und praktisch.

 

Aus knapp 1.400 Watt (38 Röhren x 36 Watt) wurden (bisher) 80 Watt für LED. Auch wenn noch die eine oder andere Beleuchtung geplant ist, werden wir so mindestens 80% Energie für Licht sparen und mit weniger Volumen und ohne Sondermüll auskommen.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0