Happy Birthday - 177 Jahre Fotografie

Am 19. August 1839 stellte Louis Jaques Mandé Daguerre in der Pariser Akademie der Wissenschaften erstmals öffentlich das nach ihm benannte Verfahren der Daguerreotypie vor. Die geladenen Wissenschaftler und Politiker waren von der Erfindung so begeistert, dass  sie den französischen Staat überredeten, Daguerre die Rechte an seiner Erfindung gegen eine lebenslange Rente abzukaufen, um  sie der Weltbevölkerung zur freien Nutzung zu schenken.  Es war eines der schönsten Geschenke, die je ein Staat der Welt gemacht hat.

 

TEXT: profifoto